• Do, 6.7.2017, 19.00 Uhr, Schul- und Kulturausschuss, Rathaus
  • Top 1 - Bereitstellung von Haushaltsmitteln 2017 für Lehr-/Lernmittel, Geräte und Einrichtungsgegenstände der gemeindlichen Schulen
    Der Schul- und Kulturausschuß hat einstimmg beschlossen, die Haushaltsmittel 2017 bereitzustellen.
    Top 2 - Gemeindeanteil an den Kosten der Verbrauchsmaterialien für die Sekundarschule Haaren im Haushaltsjahr 2017
    Der Schul- und Kulturausschuß hat einstimmg beschlossen, die Haushaltsmittel 2017 bereitzustellen.
    Top 3 - Auslaufende Auflösung der Sekundarschule Haaren und Errichtung eines Gesamtschulteilstandortes im Schulzentrum Haaren
    Der Rat hat einstimmig beschlossen, die Sekundarschule aufzlösen und die Errichtung eines Gesamtschulteilstandortes zu beantragen.

  • Montag, 12.6.2017, großer Sitzungssaal der Stadtverwaltung Heinsberg, Heinsberg
  • Top 1 -Errichtung eines Gesamtschulteilstandortes der jetzigen Gesamtschule Heinsberg-Oberbruch im Schulzentrum Haaren und Gründung eines Gesamtschulzweckverbandes Heinsberg-Waldfeucht; hier: Präsentation der anlassbezogenen Schulentwicklungsplanung
    Der Schul- und Kulturausschuss hat einstimmig beschlossen, die Verwaltung mit der Vorbereitung der Gründung eines Gesamtschulzweckverbandes zu beauftragen.

  • Mi 29.6.2016 19.30 Uhr, Schul- und Kulturausschuss, Rathaus
  • Top 1 - Bereitstellung von Haushaltsmitteln 2016 für Lehr-/Lernmittel, Geräte und Einrichtungsgegenstände der gemeindlichen Schulen
    Der Schul- und Kulturausschuss hat einstimmig beschlossen, die Mittel für 2016 zur Verfügung zu stellen.
    Top 2 - Gemeindeanteil an den Kosten der Verbrauchsmaterialien für die Sekundarschule Haaren im Haushaltjahr 2016
    Der Schul- und Kulturausschuss hat einstimmig beschlossen, den Gemeindeanteil für 2016 zur Verfügung zu stellen.
    Top 3 - Schulentwicklung in der Sekundarstufe
    Der Rat hat einstimmig beschlossen, dem Beschlussvorschlag der Verwaltung zu folgen mit dem Ziel den (Teil-)Standort einer weiterführenden Schule in der Gemeinde Waldfeucht zu erhalten.

  • Do 23.6.2016 19.00 Uhr, Bau- und Planungsausschuss, Rathaus
  • Top 4 - Vorstellung brandschutztechnische Sanierung Schulzentrum Haaren hier: Errichtung von Außentreppenanlagen als 2. Rettungsweg

  • Di 22.9.2015 19.00 Uhr, Schul- und Kulturausschuss, Rathaus
  • Top 3 - Öffentlich-rechtliche Vereinbarung über die Regelung der Schülerfahrkosten bei besonderen Schulangeboten
    Der Rat hat einstimmig beschlossen, der Regelung zuzustimmen.

  • Donnerstag 23.4.2015 19.00 Uhr, Schul- und Kulturausschuss, Rathaus
  • Top 1 - Bereitstellung von Haushaltsmitteln 2015 für Lehr-/Lernmittel, Geräte und Einrichtungsgegenstände der gemeindlichen Schulen
    Der Schul- und Kulturausschuss beschliesst einstimmig die Haushaltsmittel bereitzustellen.
    Top 2 - Gemeindeanteil an den Kosten der Verbrauchsmaterialien für die Sekundarschule Haaren im Haushaltsjahr 2015
    Der Schul- und Kulturausschuss beschliesst einstimmig sich an den Kosten zu beteiligen.
    Top 3 - Weiterentwicklung der Förderschullandschaft im Kreis Heinsberg
    Der Rat beschliesst einstimmig, der Beschlussvorlage der Verwaltung zu folgen.

  • Dienstag 2.9.2014 18.30 Uhr, Schul- und Kulturausschuss, Rathaus
  • Top 2 - Bereitstellung von Haushaltsmitteln 2014 für Lehr- / Lernmittel, Verbrauchsmaterialien sowie Geräte und Einrichtungsgegenstände der gemeindlichen Schulen; Genehmigung einer Dringlichkeitsentscheidung
    Der Ausschuss beschliesst einstimmig, der Dringlichkeitsentscheidung zuzustimmen.

  • Donnerstag, 5.12.2013, 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses, Schul- und Kulturausschuss
  • Top 1 - Stellungnahme der Gemeinde Waldfeucht zu beabsichtigten schulorganisatorischen Maßnahmen in der Nachbarstadt Heinsberg
    Der Rat beschliesst mehrheitlich, der Beschlussempfehlung der Verwaltung zu folgen:
    1. Vor dem Hintergrund allgemein rückläufiger Geburten- und Schülerzahlen kann der Errichtung einer Gesamtschule in Heinsberg-Oberbruch zugestimmt werden, wenn die Zügigkeit der Schule wie vorgesehen auf eine 4-Zügigkeit festgelegt wird.
    2. Die Zustimmung kann unter der Voraussetzung erteilt werden, dass seitens der Schulaufsicht die Bestandskraft der Sekundarschule Haaren als einzige Sekundarschule in der Region und einzige weiterführende Schule im Gemeindegebiet gewährleistet wird.

  • Dienstag, 2.7.2013, 19.00 Uhr im Schulzentrum Haaren, Mensa, Trakt 3, Schul- und Kulturausschuss
  • Top 1 - Einrichtung von Gemeinsamen Unterricht (GU) an der KGS Haaren; Genehmigung einer Dringlichkeitsentscheidung
    Der Rat hat einstimmig der Dringlichkeitsentscheidung zugestimmt.
    Top 2 - Bereitstellung von Haushaltsmitteln 2013 für Lehr-/Lernmittel, Geräte und Einrichtungsgegenstände der gemeindlichen Schulen
    Der Schul- und Kulturausschuss hat einstimmig zugestimmt, die beantragten Mittel bereitzustellen.
    Top 3 - Gemeindeanteil an den Kosten der Verbrauchsmaterialien für die Verbundschule Haaren im Haushaltsjahr 2013
    Der Schul- und Kulturausschuss hat einstimmig zugestimmt, die beantragten Mittel bereitzustellen.

  • Dienstag, 25.9.2012, 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses - Schul- und Kulturausschuss
  • Top 1 - Fortführung der Verbundschule Haaren als Sekundarschule ab dem Schuljahr 2013/2014
    Der Rat beschliesst einstimmig, dem Beschlussvorschlag der Verwaltung zu folgen. Er stimmt dem pädagogischen Konzept der neuen Verbundschule zu und den Kooperationsverträgen mit den weiterführenden Schulen.


  • Dienstag, 8.5.2012, 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses - Schul- und Kulturausschuss
  • Top 1 - Bereitstellung von Haushaltsmitteln 2012 für Lehr-/Lernmittel, Geräte und Einrichtungsgegenstände der gemeindlichen Schulen
    Der Schul- und Kulturausschuss beschliesst, den Schulen die beantragten Mittel zur Verfügung zu stellen.
    Top 2 - Gemeindeanteil an den Kosten der Verbrauchsmaterialien für die Verbundschule Haaren im Haushaltsjahr 2012
    Der Schul- und Kulturausschuss beschliesst, den Gemeindeanteil an den Verbrauchsmaterialien zur Verfügung zu stellen.
    Top 4 - Gemeindezuschüsse für mehrtägige Schulfahrten
    Der Schul- und Kulturausschuss beschliesst, in Zukunft, bis auf Widerrunf keine Zuschüsse mehr zu gewähren.

  • Dienstag, 31.1.2012, 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses - Schul- und Kulturausschuss
  • Top 1 - Fortführung der Verbundschule Haaren als Sekundarschule ab dem Schuljahr 2013/2014
    Der Rat beschliesst einstimmig, bei 3 Enthaltungen, die Verwaltung zu beauftragen, bei der oberen Schulaufsichtsbehörde die Fortführung der Verbundschule Haaren als Sekundarschule ab dem Schuljahr 2013/2014 zu beantragen.
    Top 2 - Schaffung der Voraussetzungen zur Einführung des Ganztagsunterrichts an der Verbundschule Haaren
    Der Rat hat mit 16 Ja und 11 Nein Stimmen beschlossen, den Ratsbeschluss vom 13.12.2011 aufzuheben (Einführung des Ganztagsunterrichts an der Verbundschule Haaren zum Schuljahr 2012/2013).

  • Donnerstag, 8. Dezember, 19.00 Uhr im Rathaus, Schul- und Kulturausschuss
  • Top 1 - Schulentwicklungsplanung in der Gemeinde Waldfeucht
    Der Schul- und Kulturausschuss beschliesst einstimmig, die Verwaltung zu beauftragen, die Voraussetzungen für die Umwandlung der Verbundschule in eine Sekundarschule zum Schuljahr 2013/2014 zu klären.
    Top 2 - Stellungnahme der Gemeinde Waldfeucht zu beabsichtigten schulorganisatorischen Massnahmen in den Nachbargemeinden Gangelt und Selfkant
    Der Rat beschliesst einstimmig, der Stellungnahme der Verwaltung zu folgen: Vor dem Hintergrund allgemein rückläufiger Geburten- und Schülerzahlen kann der Errichtung einer Gesamtschule Gangelt/Selfkant nur zugestimmt werden, wenn die Zügigkeit am Bedarf der beiden Gemeinden ausgerichtet wird.
    Die Zustimmung steht unter dem Vorbehalt, dass der Gemeinde Waldfeucht die im Moderationsgespräch am 5.12.2011 zugesagten Möglichkeit eröffnet wird, ab dem Schuljahr 2013/2014 die Verbundschule Haaren mit einer Anmeldezahl von mindestens 60 Schülern als Sekundarschule fortzuführen.

    • Donnerstag, 14.7.2011 Schul- und Kulturausschuss 19.00 Uhr im Sitzzungssaal des Rathauses

    Top 1 - Bereitstellung von Haushaltsmitteln 2011 für Lehr/Lernmittel, Geräte und Einrichtungsgegenstände der gemeindlichen Schulen
    Der Schul- und Kulturausschuss beschliesst einstimmig, die Haushaltsmittel bereitzustellen.
    Top 2 - Gemeindeanteil an den Kosten der Verbrauchsmaterialien für die Verbundschule Haaren im Haushaltsjahr 2011
    Der Schul- und Kulturausschuss beschliesst einstimmig, den Gemeindeanteil an den Kosten der Verbrauchsmaterialen zur Verfügung zu stellen.
    Top 3 - Kreisweite und gemeindliche Schulentwicklungsplanung
    Der Schul- und Kulturausschuss nimmt den Sachstandsbericht der Verwaltung zur Kenntnis

    • Donnerstag, 24.3.2011 Bau- und Planungsausschuss 19.00 Uhr im Sitzzungssaal des Rathauses

    Top 3 - Vorstellung Dachsanierungsarbeiten am Schulzentrum Haaren Planvariante 5
    Der Rat hat einstimmig beschlossen, der Empfehlung des Bau- und Planungsausschusses zu folgen und die Variante 5 der Dachsanierung umzusetzen.

    • Mittwoch, 30.3.2011 Schul- und Kulturausschuss 19.00 Uhr im Sitzzungssaal des Rathauses

    Top 1 - Gemeindliche und kreisweite Schulentwicklungsplanung
    Der Schul- und Kulturausschuss nimmt die Ausführungen des Autors der kreisweiten Schulentwicklungsplanung sowie der Verwaltung zur Kenntnis. Die Ausführungen des Autors können hier heruntergeladen werden.
    Top 2 - Änderung der Raumkonzeption im Schulzentrum Haaren
    Der Schul- und Kulturausschuss nimmt die vorgestellten Raumkonzeption im Schulzentrum Haaren zur Kenntnis und stimmt ihr zu.
    Top 3 - Herrichtung von Mensaräumen im Schulzentrum Haaren
    Der Rat beschliesst einstimmig, der Empfehlung des Schul- und Kulturausschusses zu folgen und die Mensa im Keller der Grundschule zu realisieren.
    Top 4 - Neuausstattung des Werkraumes und Angliederung eines separaten Maschinenraumes in der Verbundschule Haaren
    Der Rat beschliesst einstimmig, der Empfehlung des Schul- und Kulturausschusses zu folgen und den Werkraum neu auszustatten.

    • Dienstag, 1.2.2011 Rat 19.00 Uhr in der Dorfhalle Brüggelchen

    Top 18 - Antrag zur Schulentwicklungsplanung
    Der Rat beschließt, dem Antrag der GRÜNE-Fraktion zuzustimmen.

    • Donnerstag, 20.01.2011, 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses, Bau- und Planungsausschuss

    Top 3 - Vorstellung Dachsanierungsarbeiten am Schulzentrum Haaren
    Der Rat beschliesst der Empfehlung des Bau- und Planungsauschusses zu folgen und die vorhandenen Flachdächer am Schulzentrum Haaren sukzessiv nach dem derzeitigen Prioritätenplan im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel aus der Schulpauschale als Folienflachdächer zu sanieren. Die Variante wird noch erarbeitet.\u201c

    • Donnerstag,16.9.2010 19.00 Uhr Schul- und Kulturausschuss im Sitzungssaal des Rathauses

    Top 1 - Künftige Beschulung an der Katholischen Grundschule Braunsrath
    Der Rat hat am 28.9.2010 mit 17 zu 13 Stimmen beschlossen, der Beschlussempfehlung des Schul- und Kulturausschusses zu folgen und für das Schuljahr 2011/2012 kein Anmeldeverfahren für das 1. Schuljahr an der Katholischen Grundschule Braunsrath mehr durchzuführen und die Katholische Grundschule Braunsrath zum Schuljahresende 2011 / 2012 aufzulösen.
    Top 2 - Einrichtung einer offenen Ganztagsschule an der Katholischen Grundschule Haaren
    Der Rat hat am 28.9.2010 einstimmig beschlossen, für das Schuljahr 2011/2012 einen Antrag auf Einrichtung einer offenen Ganztagsschule im Primarbereich für die Katholische Grundschule in Haaren bei der Bezirksregierung Köln (obere Schulaufsichtsbehörde) zu stellen.
    Die Trägerschaft für die außerunterrichtlichen Angebote soll weiterhin vom Förderverein der KGS Haaren wahrgenommen werden.

    • Dienstag, 29. Juni 2010, Schul- und Kulturausschuss, 18.30 Uhr Lehrerzimmer der Verbundschule Haaren

    Top 2 - Bau einer Mensa im Schulzentrum Haaren
    Der Rat hat beschlossen, den geplanten (An-) Bau einer Mensa im Schulzentrum Haaren zunächst zurückzustellen. Für beide Schulen (KGS und Verbundschule) sollen im vorhandenen Gebäudebestand separate Räumlichkeiten zur Nutzung als Mensaräume umfunktioniert werden. Die Verwaltung wird beauftragt, die Kosten für eine Sanierung des Technikraumes, der Dächer, sowie der weiteren Fachräme zu ermitteln unnd die erforderlichen Maßnahmen entsprechend ihrer Dringlichkeit den politischen Gremien zur Entscheidung vorzulegen.
    Top 3 - Kreisweite Schulentwicklungsplanung
    Der Schul- und Kulturausschuß nimmt das Gutachten zur kreisweiten Schulentwicklungsplanung zur Kenntnis. Das Gutachten soll bei zukünftigen Entscheidungen über schulorganisatorische Maßnahmen als Entscheidungshilfe herangezogen werden.
    Top 5 - Konzept der Gemeinde Waldfeucht zu Energiesparmaßnahmen in Schulen
    Der Schul- und Kulturausschuss stimmt der vorgeschlagenen Vorgehensweise zur Umsetzung des im Rat beschlossenen Konzeptes zu Energiesparmaßnahmen in Schulen zu.

    • Dienstag, 11. Mai 2010, Bau- und Planungsausschuss, 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses

    Top 10 - Konzept der Gemeinde Waldfeucht zu Energieeinsparmaßnahmen in Schulen
    Der Rat beschliesst, der Empfehlung des Bau- und Planungsausschusses zu folgen, und dem ersten Konzept der Gemeinde Waldfeucht zu Energiesparmaßnahmen zuzustimmen.

    • Donnerstag, 4.2.2010 18.30 Sitzungssaal der Gemeinde Waldfeucht, Schul-und Kulturausschuß

    Top 1 - Verpflichtung und Einführung der sachkundigen Bürger und deren Stellvertreter
    Top 2 - Bereitstellung von Haushaltsmitteln 2010 für Lehr-/Lernmittel, Geräte und Einrichtungsgegenstände der gemeindlichen Schulen
    Der Schul- und Kulturausschuss beschliesst, den von den Schulen beantragten Anschaffungen zuzustimmen.
    Top 3 - Gemeindeanteil an den Kosten der Verbrauchsmaterialien für die Verbundschule Haaren im Haushaltsjahr 2010
    Der Schul- und Kulturausschuss beschliesst, der Verbundschule Haaren zur Beschaffung von Verbrauchsmaterialien einen Kostenanteil von 1800 Euro zur Verfügung zu stellen.

    • 14.9.2009 - Schulausschusssitzung

    TOP 1 - Bau einer Mensa im Schulzentrum Haaren, Vorstellung der Entwurfsplanung
    - Der Schul- und Kulturausschuß empfiehlt, das Schulzentrum um eine Mensa zu erweitern
    Unter Bekanntgaben gab es u.a. die Schülerzahlen der einzelnen Jahrgänge an den Gemeindeschulen, sowie das die Stadt Heinsberg die Klage gegen die Verbundschule Haaren zurückgezogen hat.

    • 17,9.2009 - Ratssitzung

    TOP 14 - Bau einer Mensa im Schulzentrum Haaren, Vorstellung der Entwurfsplanung
    - Der Rat bschließt am 17.09.2009 dieser Empfehlung zu folgen.

    Text composed with the best online HTML editor. Please subscribe for a HTML G membership to remove this message.